Im Rahmen meines Masterstudiums für Gesundheitsförderung und Gesundheitspädagogik schreibe ich meine Masterarbeit zum Thema:

„Die Auswirkungen von ernährungs-, bewegungsbasierter sowie kombinierter (Ernährung & Bewegung) Maßnahmen auf den Gewichtsverlauf und die Veränderung der Körperzusammensetzung im Rahmen eines 8-wöchigen Schulungsprogrammes mittels Bioimpedanzanalyse Messung beurteilen“

und suche dafür Studienteilnehmer. 

Die Bioimpedanzanalyse (BIA) ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode zur Analyse der Körperkompartimente: fettfreie Masse wie Muskelmasse und extrazelluläre Masse (Knochen, Knorpel), Körperwasser und Fettmasse. 

Ablauf: Gesucht sind 40 übergewichtige Studienteilnehmer mit einem BMI: 25-36 kg/m2, welche in 4 Gruppen zu je 10 Personen unterteilt werden. Die erste Gruppe erhält vier Mal eine eingehende Ernährungsschulung, die zweite Gruppe vier Mal eine Bewegungsschulung, die dritte Gruppe sowohl vier Mal eine Ernährungs- und eine Bewegungsschulung, während die vierte Gruppe (ohne Intervention / keine Schulung) nur als Kontrollgruppe fungiert. Jeder der 40 Teilnehmer erhält zu Beginn und am Ende der 8 Wochen eine BIA Messung. 

Wann: Beginn / 1.Messung Ende September bis Anfang Oktober; Ende / 2.Messung Ende November bis Anfang Dezember 2021 

Voraussetzung: Teilnahme an der Schulung sowie BIA Messung und ein BMI: 25-36 kg/m2 

Ihre Aufgabe: Einhalten der Termine für die BIA Messung und Umsetzung der geschulten Inhalte für 8 Wochen 

Ihr Vorteil: 2-mal kostenlose Messung ihrer Körperzusammensetzung zu Beginn und am Ende nach 8 Wochen, sowie kostenlose Ernährungs- bzw. Bewegungsschulung 

Wenn sie im Herbst 2021 Interesse an einer Bioimpedanzanalyse Messung und / oder einer Ernährungs- bzw. Bewegungsschulung haben, freue ich mich, wenn Sie sich bei mir melden. 

Unverbindlich für die Studie anmelden

Dieses Kontaktformular ist momentan deaktiviert, da Sie den Google reCAPTCHA-Service noch nicht akzeptiert haben. Dieser ist für die Validierung des Sendevorgangs jedoch notwendig